Bauarten von Kratzbäumen

Das Angebot an Kratzbäumen ist unüberschaubar. Es gibt sie in allen Größen, Formen und Preislagen.

Bezugsquellen sind – neben örtlichen Supermärkten, Baumärkten usw. – Versender von Tierbedarf, aber auch Hersteller, die sich auf Kratzbäume spezialisiert haben.

Diese sind oft auch auf Katzenausstellungen anzutreffen, wo man sich dann direkt ein Bild machen kann (sehr hilfreich, um z.B. die Verarbeitungsqualität einschätzen zu können!).

Das Design ist selbstverständlich immer Geschmackssache und sollte in die Wohnung passen.

Hier einige Ratschläge für die unterschiedlichen Bauarten.

Kleine Kratzbäume

Bei beengten Verhältnissen in der Wohnung sind sicherlich kleinere Ausführungen die beste Lösung: Sie nehmen nicht viel Platz weg und bieten der Katze trotzdem eine Möglichkeit, ihre Krallen zu wetzen und vielleicht mit einem beherzten Sprung einen etwas erhöhten Punkt zu erreichen. Bei kleinen Wohnungen ist die Wahl eines kleineren Kratzbaums oft der einzig gangbare Weg.

Große Kratzbäume

Wenn in einer größeren Wohnung die Möglichkeit dazu besteht, sollte ein größerer Kratzbaum gewählt werden, am besten ein deckenhoher. Damit kann die Katze ihren Klettertrieb erst so richtig ausleben: Entweder kann sie wie ein Eichhörnchen den Stamm hinaufhuschen (gutes Training und perfekt zum Abwetzen der Krallen!), oder die Liegeflächen sind versetzt angeordnet, so dass sie von Brett zu Brett hinauf- und hinunterspringen kann.

Liegeflächen in größerer Höhe sind heiß begehrt, denn Katzen lieben es, an einem für Menschen unerreichbaren Punkt Ausschau auf ihr Revier zu halten.

Deckenhohe Kratzbäume haben darüber hinaus noch einen entscheidenden Vorteil: Sie werden mit einem Spannmechanismus quasi „gegen die Decke gestemmt“, so dass sie absolut kippsicher stehen und erheblich weniger wackeln.

Kratztonnen

Kratztonnen sind eine weitere überlegenswerte Variante, wenn weniger Platz zur Verfügung steht. Auch hier werden der Katze Klettermöglichkeiten geboten, und im Innenraum kann man sich trefflich verstecken. Durch die Bauform ist die Stabilität normalerweise ebenfalls sehr gut.